Notfallmedizin Fragen und Antworten by Prof. Dr. Franz Kehl (auth.)

By Prof. Dr. Franz Kehl (auth.)

Wissen in der Notfallmedizin vertiefen und auffrischen!

Fragen aus der täglichen Notfall-Praxis und nach dem a number of selection Prinzip zusammengestellt helfen dabei. Mit prägnanten Kommentaren zu allen Antworten und wesentlichen Fakten der Notfallmedizin. U.a. zu folgenden Themen: Notfallmedikamente und Infusionslösungen, kardiopulmonale Reanimation, allgemeine Toxikologie, Notfälle im Kindesalter, bei Schwangeren und Neugeborenen, Störungen der Vitalfunktionen.

Die 2. Auflage wurde komplett aktualisiert und um Fragen erweitert.

Ein wertvolles Begleitbuch für die Prüfungsvorbereitung zur Zusatzbezeichnung "Notfallmedizin" und für alle, die ihr "Know How" auffrischen wollen.

Show description

Read or Download Notfallmedizin Fragen und Antworten PDF

Similar german_2 books

Die Vermessung der sozialen Welt: Neoliberalismus - extreme Rechte - Migration im Fokus der Debatte

Der Band legt eine kritische Zeitdiagnose und sozialwissenschaftliche examine der aktuellen sozialen und politischen Verhältnisse des 21. Jahrhunderts vor. Die Autorinnen und Autoren nehmen eine ? Vermessung der sozialen Welt? vor. Ausgangspunkt sind Prozesse der neoliberalen Globalisierung, die nahezu alle Lebensbereiche prägen und durchdringen.

Bildungsungleichheit revisited: Bildung und soziale Ungleichheit vom Kindergarten bis zur Hochschule 2. Auflage

„Bildungsungleichheit revisited“ greift die in den letzten Jahren wieder verst? rkten Bem? hungen einer empirischen examine und theoretischen Erkl? rung von sozialen Ungleichheiten auf. In den Beitr? gen wird nach Ph? nomenen der sozialen Ungleichheit in allen wichtigen Bildungsbereichen entlang des Lebenslaufes – additionally vom Kindergarten bis zur Hochschule bzw.

Terrorismusforschung in Deutschland (Sonderheft der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik)

Die Terrorismusforschung gewinnt als eigenes Forschungsfeld der Politikwissenschaft zunehmend an Bedeutung. Nach dem eleven. September 2001 wurden insbesondere im angels? chsischen Teil der Welt unz? hlige B? cher ? ber das Thema verfasst, Konferenzen organisiert und neben Forschungsprojekten auch eine ganze Reihe von Fachzeitschriften ins Leben gerufen.

Eifel-Rallye (Kriminalroman, 6. Band der Eifel-Serie)

Der 6. Band der Eifel-SerieEin Motorjournalist aus Adenau stirbt - angeblich an einem Herzinfarkt. Aber der Spezialist f? r Fragen rund um den N? rburgring hat etwas recherchiert, das - w? rde es bekannt - eine Autofirma zu einer unglaublich teuren R? ckrufaktion zwingen w? rde. Und so taucht Pfeifenraucher und Katzenfreund Siggi Baumeister in die skurrile Welt des N?

Extra info for Notfallmedizin Fragen und Antworten

Sample text

A) b) c) d) e) Dobutamin ist ein synthetisches Dopaminderivat. Es ist ein β-Sympathomimetikum. Bei akuter Linksherzdekompensation ist es das Mittel der Wahl. Bei Hypotonie (MAP<65 mmHg) ist es kontraindiziert. Es besitzt eine geringere positive Chronotropie als Adrenalin. > Antworten a) Richtig. Dobutamin ist ein synthetisches Dopaminderivat. Die klinisch verwendete Substanz ist ein Razemat aus zwei Enantiomeren (+ und –). b) Richtig. Dobutamin wirkt in erster Linie β1-mimetisch (+ Enantiomer), erst in höherer Dosierung kommt eine α-mimetische Wirkung (– Enantiomer) hinzu.

B) Richtig. Die Beobachtung einer CO2-Eliminationskurve unter Beatmung gilt als sicheres Zeichen einer korrekten Tubuslage. Bei Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand bzw. Low-output-Syndrom ist eine aussagekräftige Kapnometrie allerdings nur eingeschränkt möglich. Unter kardiopulmonaler Reanimation sind aber meist messbare CO2Werte vorhanden. Falsch positive Resultate durch kohlensäurehaltige Getränke im Magen (»Cola-Bauch«) sind eine Rarität. Die Kapnometrie ist im Rettungsdienst heute unabdingbar, da hier nicht selten in der endotrachealen Intubation Unerfahrene Patienten unter schwierigen Bedingungen intubieren müssen.

D) Er sollte bei Patienten mit Gesichtsschädelverletzungen nicht eingesetzt werden. e) Aktive Dekompression von Magensaft ist ein Vorteil des Kombitubus. > Antworten a) Falsch. Besonderheit des Kombitubus ist, dass er sowohl mithilfe eines Laryngoskopes als auch blind eingeführt werden kann. b) Falsch. Bei blinder Insertion liegt die Spitze des Tubus in 95 % der Fälle im Ösophagus. Die Beatmung sollte daher zunächst über den längeren, blauen Tubus begonnen werden. Ist kein Beatmungsgeräusch über den Lungen auskultierbar, wird auf den kürzeren, durchsichtigen Tubus gewechselt und erneut auskultiert.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 48 votes