Ein Betrieb denkt um: Die dualistische Fabrikplanung by Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (auth.), Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn

By Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (auth.), Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (eds.)

Durch "Inselbildung in Fertigung und Verwaltung", ein vom BMFT gefördertes Projekt zur Humanisierung der Arbeit, wurde ein Industriebetrieb in Nordenham umstrukturiert. Durch die Beteiligung aller betrieblich relevanten Gruppen an Planung und Durchführung battle dabei eine höchstmögliche Akzeptanz der angestrebten Ziele gewährleistet. Die Autoren erbringen den Nachweis, daß sich wirtschaftlicher Erfolg und menschlichere Arbeitsbedingungen sinnvoll ergänzen. Die Nordenhamer Erfahrungen sind auf andere Unternehmen übertragbar, da sich Ausgangslage und Probleme mittelständischer Betriebe ähnlich darstellen. Das Buch liefert einen bemerkenswerten Erfahrungsschatz für alle, die sich mit Betriebsorganisation, Unternehmensumstrukturierung und Arbeitspädagogik beschäftigen.

Show description

Read Online or Download Ein Betrieb denkt um: Die dualistische Fabrikplanung PDF

Best german_5 books

Echtzeitsimulation zur Prozeßführung komplexer Systeme: Entwurf und Realisierung eines Systems zur interaktiven graphischen Modellierung und zur modularen/verteilten Echtzeitsimulation verkoppelter dynamischer Systeme

Inhaltsübersicht: Einführung. - Simulation als systemtheoretische Methode. - Problematik komplexer Prozesse und modellbasierende Lösungen. - examine existierender Simulationssysteme. - Anforderungen für die Prozeßführung. - Anforderungen für die Modellierung. - Konzept einer Modellentwicklungsumgebung (MEU).

Entwicklung einer flexibel automatisierten Nähanlage

Die vorliegende Arbeit entstand wiihrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fUr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. Dr. h. c. mult. H. J. Warnecke danke ich fiir seine wohlwollende Unterstiitzung und Forderung der Arbeit.

Kontinuumsmechanik: Elasto-, Plasto- und Kriechmechanik

Ausgehend von den Grundlagen der Kontinuumsmechanik behandelt der Autor in diesem didaktisch besonders gelungenen Lehrbuch das plastische und elastische Werkstoffverhalten unter besonderer Ber? cksichtigung mathematischer Verfahren. Erstmals enthalten ist auch eine fundierte Kriechmechanik sowohl isotroper als auch anisotroper Materialien.

Additional resources for Ein Betrieb denkt um: Die dualistische Fabrikplanung

Sample text

Immer klirzer werdende Innovationszyklen und eine immer rasantere Technologieentwicklung machten es notwendig, verschiedene LOsungsansatze auf ihre Praxistauglichkeit hin zu untersuchen.

Er bezieht sich auf die ganzheitliche Arbeitsausfiihrung und wird in Richtung Variantenwachstum groBer. Systemtechnisch ist der benotigte Freiraum das MaB zwischen notwendiger und wirtschaftlich realisierbarer Beschreibbarkeit eines Prozesses (System). 1st dieser durch eine unzureichende Qualifikation eines Mitarbeiters nicht zu erreichen, so ist eine Trennung von planerischen und ausfiihrenden Tatigkeiten unumganglich. Durch Qualifizierung eines Mitarbeiters kann diese Trennung aufgehoben werden.

An eine umfassende Neugestaltung aUer Betriebseinheiten war dabei nicht gedacht. Wir wollten kein konkurrierendes Modell dagegen stellen, sondern hatten die Uberzeugung, daB dieser Ansatz fUr unsere Probleme keine dauerhafte LOsung darstellte. Immer klirzer werdende Innovationszyklen und eine immer rasantere Technologieentwicklung machten es notwendig, verschiedene LOsungsansatze auf ihre Praxistauglichkeit hin zu untersuchen.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 7 votes