Die Karolinger. Eine Familie formt Europa by Pierre Riche

By Pierre Riche

Show description

Read Online or Download Die Karolinger. Eine Familie formt Europa PDF

Similar german_2 books

Die Vermessung der sozialen Welt: Neoliberalismus - extreme Rechte - Migration im Fokus der Debatte

Der Band legt eine kritische Zeitdiagnose und sozialwissenschaftliche examine der aktuellen sozialen und politischen Verhältnisse des 21. Jahrhunderts vor. Die Autorinnen und Autoren nehmen eine ? Vermessung der sozialen Welt? vor. Ausgangspunkt sind Prozesse der neoliberalen Globalisierung, die nahezu alle Lebensbereiche prägen und durchdringen.

Bildungsungleichheit revisited: Bildung und soziale Ungleichheit vom Kindergarten bis zur Hochschule 2. Auflage

„Bildungsungleichheit revisited“ greift die in den letzten Jahren wieder verst? rkten Bem? hungen einer empirischen examine und theoretischen Erkl? rung von sozialen Ungleichheiten auf. In den Beitr? gen wird nach Ph? nomenen der sozialen Ungleichheit in allen wichtigen Bildungsbereichen entlang des Lebenslaufes – additionally vom Kindergarten bis zur Hochschule bzw.

Terrorismusforschung in Deutschland (Sonderheft der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik)

Die Terrorismusforschung gewinnt als eigenes Forschungsfeld der Politikwissenschaft zunehmend an Bedeutung. Nach dem eleven. September 2001 wurden insbesondere im angels? chsischen Teil der Welt unz? hlige B? cher ? ber das Thema verfasst, Konferenzen organisiert und neben Forschungsprojekten auch eine ganze Reihe von Fachzeitschriften ins Leben gerufen.

Eifel-Rallye (Kriminalroman, 6. Band der Eifel-Serie)

Der 6. Band der Eifel-SerieEin Motorjournalist aus Adenau stirbt - angeblich an einem Herzinfarkt. Aber der Spezialist f? r Fragen rund um den N? rburgring hat etwas recherchiert, das - w? rde es bekannt - eine Autofirma zu einer unglaublich teuren R? ckrufaktion zwingen w? rde. Und so taucht Pfeifenraucher und Katzenfreund Siggi Baumeister in die skurrile Welt des N?

Extra info for Die Karolinger. Eine Familie formt Europa

Example text

So machte sich Missionsbischof Suidbert auf, um zwischen Lippe und Ruhr den fränkischen Stamm der Brukterer zu bekehren. Da aber die Sachsen das südliche Westfalen wieder in ihre Gewalt gebracht haĴen, erhielt Suidbert von Pippin eine Rheininsel nahe der heutigen Stadt Düsseldorf als Zufluchtsort. Dort entstand wenig später das Kloster Kaiserswerth. Zwei andere Angelsachsen, Ewald der Weiße und Ewald der Schwarze, die versuchten, die Sachsen zu missionieren, erliĴen dabei das Martyrium. Ihre Gebeine ließ Pippin nach Sankt Kunibert in Köln überführen.

Wie erwähnt, haĴe sich hier Herzog Eudo so etwas wie ein selbständiges Reich aufgebaut, vielleicht wollte er sogar König werden. Eudo rief die Basken zu den Waffen, die tüchtigsten Krieger Aquitaniens, und marschierte mit seinem Heer zur Unterstützung der Neustrier nach Norden, bis Paris. Sofort schlug Karl zurück und siegte 719 bei Soissons. Eudo konnte sich durch die Flucht reĴen, mit sich führte er den kleinen König Chilperich II. und dessen Schatz. Der neustrische Hausmeier Raganfred entkam nach Angers, wo er sich ein kleines HerrschaĞsgebiet sichern konnte.

Er war der erste Abt des Klosters Solignac bei Limoges, das der heilige Eligius 632 gegründet haĴe. Später folgte er dann dem heiligen Amandus in den Norden der Gallia. Im Jahr 643 erscheint sein Name in einer Urkunde, die König Sigibert III. von Austrien für den vir inluster Grimoald, seinen Hausmeier, ausstellte. Nach Beratungen mit seinen Bischöfen und Großen haĴe der König beschlossen, zu Cugnon an der Semois ein Kloster zu Ehren der heiligen Petrus, Paulus und Johannes zu stiĞen. Doch ist dieses Projekt anschei34 Pierre Riché – Die Karolinger nend nie verwirklicht worden.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 45 votes