Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung by Wolfgang Weißbach

By Wolfgang Weißbach

Diese Aufgabensammlung erm?glicht den Studierenden, den angestrebten Lernerfolg durch ein regelm??iges, zielgerichtetes Arbeiten sicherer und bequemer zu erreichen und selbst zu kontrollieren. Deshalb ist das Buch in einen Aufgabenteil (Fragen) und einen L?sungsteil (Antworten) getrennt. Die Gliederung und Nummerierung stimmt mit dem Lehrbuch "Wei?bach, Werkstoffkunde und Werkstoffpr?fung" ?berein. Dadurch kann nicht nur zur Frage die Antwort, sondern auch der zugeh?rige Lernstoff schnell gefunden werden.Die Aufgabensammlung wurde an die aktuelle 15. Auflage des Lehrbuchs angepasst. Daher wurde die Neugliederung der Metallkunde und des Abschnitts Stoffeigenschaften?ndern ber?cksichtigt und der Abschnitt Stahlsorten erweitert. Die vollst?ndige ?berarbeitung der Werkstoffpr?fung wurde ebenfalls bei den Aufgaben ber?cksichtigt.

Show description

Read Online or Download Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung PDF

Similar german_5 books

Echtzeitsimulation zur Prozeßführung komplexer Systeme: Entwurf und Realisierung eines Systems zur interaktiven graphischen Modellierung und zur modularen/verteilten Echtzeitsimulation verkoppelter dynamischer Systeme

Inhaltsübersicht: Einführung. - Simulation als systemtheoretische Methode. - Problematik komplexer Prozesse und modellbasierende Lösungen. - examine existierender Simulationssysteme. - Anforderungen für die Prozeßführung. - Anforderungen für die Modellierung. - Konzept einer Modellentwicklungsumgebung (MEU).

Entwicklung einer flexibel automatisierten Nähanlage

Die vorliegende Arbeit entstand wiihrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fUr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. Dr. h. c. mult. H. J. Warnecke danke ich fiir seine wohlwollende Unterstiitzung und Forderung der Arbeit.

Kontinuumsmechanik: Elasto-, Plasto- und Kriechmechanik

Ausgehend von den Grundlagen der Kontinuumsmechanik behandelt der Autor in diesem didaktisch besonders gelungenen Lehrbuch das plastische und elastische Werkstoffverhalten unter besonderer Ber? cksichtigung mathematischer Verfahren. Erstmals enthalten ist auch eine fundierte Kriechmechanik sowohl isotroper als auch anisotroper Materialien.

Additional resources for Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung

Sample text

6 Das Entfernen der Eisenbegleiter aus dem Roheisen wird durch einen chemischen Vorgang bewirkt. Es gibt dafür zwei Namen: a) einen traditionellen, b) einen wissenschaftlichen. Wie heißen sie? c) Welches Element ist für den Ablauf des Prozesses notwendig? 7 Die Sekundärmetallurgie besteht aus zahlreichen Verfahren mit speziellen Anlagen, die Blas- und Elektrostähle weiterbehandeln. Nennen Sie die metallurgischen Ziele und Mittel nach folgendem Schema: Verfahren Spülen (Beispiel) Mittel Einblasen von Ar durch poröse Bodensteine Ziel, Verbesserung Reinheitsgrad und Homogenität durch Aufsteigen nichtmetall.

6 Wie arbeiten mechanische Verfahren? 7 Skizzieren und erklären Sie allgemein das Prinzip der Wärmebehandlung in einem ZeitTemperatur-Schaubild für die Rand- und Kemerwärmung. 8 Welche zwei physikalischen Eigenschaften der Legierung Fe-C ermöglichen die Gefügeänderung der Stähle im festen Zustand? 9 Warum werden die Umwandlungstemperaturen (Haltepunkte) bei der Wärmebehandlung mit den Buchstaben "A" und nicht mit den jeweiligen Temperaturangaben bezeichnet? 10 Was versteht man unter der "Austenitisierung" des Stahls?

Welche Möglichkeiten gibt es? 4 Nennen Sie eine elektrochemische Reaktion eines Werkstoffes mit seiner Umgebung, die nicht als Korrosion bezeichnet wird. 5 Welcher wesentliche Unterschied besteht zwischen der chemischen und der elektrochemischen Reaktion? 6 Aus welchen wesentlichen Teilen besteht ein galvanisches Element? 7 Auf welche Weise können Sie theoretisch feststellen, welches von zwei Metallen das unedlere ist? 8 Welcher wesentliche Unterschied besteht zwischen den galvanischen Elementen der ETechnik (Taschenlampenbatterie) und den Korrosionselementen?

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 27 votes