Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage by Arno Becker, Marcus Pant

By Arno Becker, Marcus Pant

Show description

Read Online or Download Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage PDF

Best german_2 books

Die Vermessung der sozialen Welt: Neoliberalismus - extreme Rechte - Migration im Fokus der Debatte

Der Band legt eine kritische Zeitdiagnose und sozialwissenschaftliche examine der aktuellen sozialen und politischen Verhältnisse des 21. Jahrhunderts vor. Die Autorinnen und Autoren nehmen eine ? Vermessung der sozialen Welt? vor. Ausgangspunkt sind Prozesse der neoliberalen Globalisierung, die nahezu alle Lebensbereiche prägen und durchdringen.

Bildungsungleichheit revisited: Bildung und soziale Ungleichheit vom Kindergarten bis zur Hochschule 2. Auflage

„Bildungsungleichheit revisited“ greift die in den letzten Jahren wieder verst? rkten Bem? hungen einer empirischen examine und theoretischen Erkl? rung von sozialen Ungleichheiten auf. In den Beitr? gen wird nach Ph? nomenen der sozialen Ungleichheit in allen wichtigen Bildungsbereichen entlang des Lebenslaufes – additionally vom Kindergarten bis zur Hochschule bzw.

Terrorismusforschung in Deutschland (Sonderheft der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik)

Die Terrorismusforschung gewinnt als eigenes Forschungsfeld der Politikwissenschaft zunehmend an Bedeutung. Nach dem eleven. September 2001 wurden insbesondere im angels? chsischen Teil der Welt unz? hlige B? cher ? ber das Thema verfasst, Konferenzen organisiert und neben Forschungsprojekten auch eine ganze Reihe von Fachzeitschriften ins Leben gerufen.

Eifel-Rallye (Kriminalroman, 6. Band der Eifel-Serie)

Der 6. Band der Eifel-SerieEin Motorjournalist aus Adenau stirbt - angeblich an einem Herzinfarkt. Aber der Spezialist f? r Fragen rund um den N? rburgring hat etwas recherchiert, das - w? rde es bekannt - eine Autofirma zu einer unglaublich teuren R? ckrufaktion zwingen w? rde. Und so taucht Pfeifenraucher und Katzenfreund Siggi Baumeister in die skurrile Welt des N?

Extra info for Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage

Sample text

Wie unser Eingangsbeispiel bereits gezeigt hat, lässt sich Android komplett in Java programmieren. Dies hat den großen Vorteil, dass vorhandenes Wissen genutzt und vorhandene Entwicklungsumgebungen weiterverwendet werden können. Es stellt sich nun die Frage, wie der Java-Code in lauffähigen DVM-Code übersetzt wird und worin die Unterschiede zwischen DVM und JVM liegen. Wir wollen dabei aber nicht zu tief in die technische Details gehen, da das den Rahmen dieses Buches sprengen würde. Einen guten technischen Überblick über die DVM liefert ein Fachartikel der Fachhochschule Nordwestschweiz ([41]).

Unten im Bild sieht man ein Optionsmenü mit den Optionen »Einstellungen«, »Hilfe« und »Beenden«. Das Menü ist nicht Teil des Layouts, sondern wird von der Activity beigesteuert. Zunächst wird wieder, wie im Einstiegsbeispiel in Kapitel 1, ein Android-Projekt angelegt. Tabelle 5-1 zeigt die notwendigen Einstellungen, die wir für da s Amando-Projekt brauchen. Das Android-Eclipse-Plugin generiert uns das gewünschte Projekt. Um nun dem Startbildschirm das gewünschte Aussehen zu geben, löschen wir die Datei jres j l ayout j ma in.

Wenn wir zum Beispiel in Kapitel 14 über den Lebenszyklus von Prozessen reden, dann spielt der Activity Manager eine große Rolle, da er die Activities zur Laufzeit verwaltet und sich eine Anwendung und damit ein Prozess (unter anderem) aus Activities zusammensetzt. Uns interessiert hier aber nicht das »Wie«, sondern die Konsequenzen für die Anwendungsentwicklung, die sich aus der Funktionsweise des Anwendungsrahmens ergeben. Auf dem Anwendungsrahmen setzen die in Java programmierten Anwendungen auf.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 8 votes